Aus- und Weiterbildung auf Nutzfahrzeugen
Umschulung zum Berufskraftfahrer
http://www.lieder-bildungszentrum.com/umschulung-zum-berufskraftfahrer-02.html

© 2018 Aus- und Weiterbildung auf Nutzfahrzeugen
 

IMPRESSIONEN
_______________

STANDORTE
_______________

FÖRDERUNG
_______________

 

 

News

Alle Kurse finden in Kirchheim und in Stuttgart statt.

 

 

Umschulung zum Berufskraftfahrer

Umschulung zum Berufskraftfahrer

Sie wollen einen Berufsabschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf und einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz?

Seit 1974 ist der Berufskraftfahrer ein anerkannter Ausbildungsberuf. Gut ausgebildet und technisch versierte Berufskraftfahrer haben zukünftig sehr gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt und haben darüber hinaus auch die Möglichkeit zum beruflichen Aufstieg durch Weiterbildungen z.B. zum Kraftverkehrsmeister.

Kursinhalte

  • Erwerb der Führerscheinklassen C/CE
  • Rangier- und Fahrtraining
  • Fachspezifischer Unterricht gem. dem Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zum   Berufskraftfahrer / zur Berufskraftfahrerin
  • Ausbildung zum Gefahrgutfahrer (Basis und Aufbaukurs Tank)
  • Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer
  • Ladekranausbildung
  • Ladungssicherung im Straßenverkehr nach VDI 2700a
  • Betriebspraktikum

Voraussetzungen

  • Mindestalter 21 Jahre
  • Besitz Führerscheinklasse B, BE, C1, C1E (alt Klasse 3)
  • möglichst Hauptschul- oder vergleichbarer Abschluss
  • keine nennenswerten Eintragungen im Verkehrszentralregister
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Persönliche und gesundheitliche Eignung


<< zurück

Ausbildungsziel

Facharbeiterprüfung durch die IHK Berufsabschluss „Berufskraftfahrer/-in“

Dauer

Ca. 21 Monate

 

... weiter zum Kursprogramm